14.12.16

9.12.2016 - das neunte Türchen

Hallo,

hier kommen nun die Vorlagen für die tollen Sterne. Die sind einfach superschnell gemacht und wenn ihr sie so einschneidet und stanzt, sehen sie auch wirklich ganz besonders aus.

Hier die Vorlage 1 *klick* Vorlage 2 *klick* Vorlage 3 *klick*

Wenn ihr so ca 8-9 Blätter nehmt, werden die Sterne sehr voluminos. Wenn ihr 6-7 nehmt, sieht man das Muster sehr viel besser. Je nach Muster könnt ihr selber entscheiden wie es euch besser gefällt.


Nehmt die Blätter und druckt euch die Vorlage aus. Dann klebt die gewünscht Anzahl Blätter übereinander.

Dazu einen Streifen Kleber von oben nach unten in der Mitte  und einen ca 2-3cm waagrecht von unten aus.


Dies mit so vielen Tüten wiederholen, wie ihr wollt. Bei 10 ist meist Schluss, das packt dannn der Locher nicht mehr ;-)


Dann zeichnet euch das Muster leicht an (ich hab hier schwarz genommen, damit ihr es seht) ein Bleisteif ist da super dazu.






Dann die Löcher mit einem Locher stanzen die schraffierten Flächen wegschneiden.


Wenn ihr ihn aufklappt seht ihr schon wie sich Löcher oder Schlitze auswirken.



Nun faltet den Stern komplett auf und klebt die erste und letzte Seite wie am Anfang zusammen. Wenn ihr die Hände reinsteckt klappt es am besten und wird schnell fest.






Liebe Grüße, Amelie

0 liebe Leute haben gesagt:

Kommentar veröffentlichen