8.12.16

8.12.2006 - das achte Türchen

Hallo,

heute wollen wir für unsere Barbarazweige kleine Bewohner nähen.

MeineVögelchen lagen alle bereit, aber das lange Krankheitswochende hat mir doch glatt einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Hier ist nun erstmal der Link zum Schnittmuster der süßen Vögelchen *klick*

Diese Vögelchen sind umso hübscher je bunter ihr sie näht. Ich habe sie bislang immer mit Heisskleb an den Zweigen befestigt (daher muss ich auch jedes Jahr neue nähen *hust* ).

Ihr müsst einfach den Körper im Bruch oder in zwei Teilen zuschneiden und einmal den Bauch. Dann vom Kopf über den Schnabel bis zum ersten Punkt zunähen und dann dazwischen den Bauch einsetzen. Den Schwanz lasst ihr zum Füllen offen.

Ich hoffe bis morgen Mittag kann ich euch meine ersten Vögelchen zeigen.

Hier aber noch eine tolle Anleitung zum Matratzenstich *klick* damit könnt ihr den Schwanz super zunähen.

Liebste Grüße,

Amelie

0 liebe Leute haben gesagt:

Kommentar veröffentlichen