1.9.14

Kann Frau genug Röcke haben?

Daher dachte ich, dass auch die kleine Lola ein paar Röcke für den Herbst braucht.

Nein, eigentlich habe ich mir überlegt, was ich mit diesen wunderschönen Stoffen machen könnte. Waren es wirklich alles nur kleine Schnipsel.

T-Shirt Ärmel für die nächsten Jahre sind doch eher witzlos.

Also ist mir beim Stöbern der Stufenrock von Lillesol & Pelle ins Auge gesprungen.

Leider beginnt der Schnitt erst in Größe 80. Also habe ich Lola vermessen und ihr solche Röcke in Größe 68/74 genäht. Ein bißchen länger oder kürzer ist auch recht egal, sie hat eh passende Leggins drunter.

Als Saum gab es überall einen Rollsaum, schnell genäht und sieht super an den Röcken aus :-)


Ich bin hin und weg von diesen süßen Röcken. Ich könnte mich auch gar nicht entscheiden welcher der schönste ist.

 

Hier mein aktueller Lieblingsringel von Lillestoff. Witzigerweise passt er zu einem alten Stöffchen, das es schon länger nicht mehr gibt.


Sakura Dots - Reste vom Einschulungsoutfit und der passende Sakura dazu.


Ein älterer Lillestoff, designt von Smila.


Znok Stars Lila und ein passender Campan von Hilco.


Der wunderbare Surprise, Surprise Jersey mit passendem Campante von Hilco.


Noch ein Lille Schätzchen: Sakura rot *hach*


Falls ihr auch auf der Suche seit, kann ich euch das Schnittmuster nur empfehlen. Superschnell genäht und man kann eben auch aus echt schmalen Streifen wirklich viel machen.

Oder ganz schlicht aus Sweat mit coolem Velours? Oder die Rüsche aus Baumwolle?

Wie war das? Zu viele Ideen...zu wenig Zeit.

Bis dann, Amelie :-)

0 liebe Leute haben gesagt:

Kommentar veröffentlichen