18.4.10

Alles neu macht der Mai...oder so ;-)

Hallo,
nun oute ich mich mal ;-)
Ich habe mich wirklich überzeugen lasse Stampin' Up! Demonstrator zu werden, es ist alles in allem eine längere Geschichte, aber nun ist es wahr.
Ich bin dabei *juhu*
Und gleich möchte ich euch die Sachen zeigen, die ich übers Wochenende mit den neuen Sachen gestempelt habe!



Eine Babykarte mit den tollen neuen Schälchen Süße Leckereien aus dem Minikatalog. Gefüllt sind sie mit Smarties! Dazu passend das Stempelset "Süße Kleinigkeiten"

Dann eine Muttertagskarte, die ich bei Eva gesehen habe und die ich unbedingt für meine Mama nachbasteln musste! Das weiße habe ich mit dem Uniball Signo auf die blaue Karte gemalt, dazu die Sets " Eine Rose bleibt eine Rose" und den Spruch aus "Fröhliche Feiertage".
Eine Weihnachtskarte mit dem Set "Es ist für uns eine Zeit angekommen" und eine schlichte Konfirmationskarte mit dem Set "Segenswünsche" auf oliv, mit passendem oliven Designerpapier.
Diese Karten aus dem Mini musste ich auch unbedingt nachbasteln, die sehen so wunderbar aus!
Beides Mal wurde das Set "Bird on a branch" benutzt, dazu sonnengelber Karton und der Hintergrundstempel "Freunde an sich", sowie das geniale neue Papier "Tag und Nacht". Bei der kleinen Karte nimmt man die fertigen zugeschnittenen Zettel und die Boho Blütenstanze, sowie das neuen Designerapier drunter. Dazu dann noch eine tolle Strassklammer, die Pünktchen aus "Bird on a branch" und einen Spruch nach Wunsch!
Hier noch eine Hochzeitskombi aus dem Brautjungfernpapier.
Für die Einladung habe ich eine Gatefold-Karte gemacht und schwarzen Fotokarton.
Dazu den neuen Roll-Stempel "Sweet Serenity". Auf den schwarzen Karton habe ich das Herz aus dem neuen Set "Ich liebe Herzen" gestempelt, sowie der kleine Anhänger aus dem Set "Tiny Tags". Die Perlen sind mit einem Perlenmakerstift gemacht"
Die kleine Pillow Box ist eine Big Shot Stanze, dazu habe ich wieder die kleinen "Tiny Tags" und "Ich liebe Herzen", sowie passenden neuen Stanzen Herz und Tag verwendet. Die Nadel ist eigentlich eine profane Patchworknadel, die mit dem Herzchen in neuem Glanz erstrahlt. Die Glue Dots kleben so klasse, da ist das kein Problem!

Und hier noch die letzten von gestern abend:
Beides Karten mit dem genial schönen Designerpapier "Sweet Pea". Der Block ist genial, für 27,50€ bekommt man 48 Seiten Papier! Jedes Dessin ist zweimal enthalten und die Seiten immer vorne und hinten passend bedruckt. Sieht man hier auch sehr gut, vorne sind die Streifen und hinten dann das passende hellblau-dezente Muster!
Bei der braunen Karte habe ich den Ösenumrandungsstanze benutzt, sowie die Spirale links am Rand. Dazu den wunderschönen Einzelstempel aus dem Mini " Elegantes Dankeschön", das weiß embosst wurde und das vanillefarbene gerippte Band.
Bei der rosa Karte ist der Ast aus der supergenialen Two-Step Vogelstanze aus dem Mini, den ich drei, viermal gestanzt habe und unter die wunderschöne Filzblume aus den gestickten Filzblümchen geklebt. Dazu rosa Taftband und ein Spruch nach Wunsch und ihr habt superschnell eine tolle Karte gezaubert!
Der zweite Teil folgt gleich...




1 liebe Leute haben gesagt:

  1. Wow, du bist ja schon sehr fleissig gewesen.
    Herzlichen Dank für das Geschenk und deine Bestellung. Ich wünsch dir viel Erfolg bei SU und freu mich über für dich auch über eine andere Sache, die mir geflüstert wurde *wink*

    lieber Gruß

    Sandra

    AntwortenLöschen