24.6.09

Pimp my shirt



So, die Hasi und Mausi Shirts sind wieder frisch gepimpt. Dank unseres Lieblingsessens Curryrahmnudeln haben wir desöfteren gelbe Flecken auf den Shirts.

Heute hat sich Finn dann selber Velours draufgebügelt, bzw. den Schnucki für Hannes mit draufgemacht.

Dann wurden noch zwei Schlafis für den Riesen-Hannes abgeändert: Fuß weg ---> Bündchen dran und so passen sie noch ne Weile. Gleichzeitig wurden die abgewetzten Krabbelknie "verstärkt".

Schlußendlich gabs noch nen Frechmatz, der Hey Pippi Langstrumpf spielt. Schnabel durfte keiner ran. Ist nämlich ein Hund...was ihr glaubts nicht: Fragt mal Hannes: Der macht immer: Wauwau ;-)

Ach ja...und wenn ihr keine Curryflecken mögt, dann versuchts doch einfach mit der weißen Bolognese, garantiert lecker und kleckerfrei!




0 liebe Leute haben gesagt:

Kommentar veröffentlichen